drucken
ÜbersichtImpressum
  

BTB (Mini) Raffinerie Projekte, Chemex Worldwide

Die BTB Group co-operiert mit Chemex Worldwide Limited bei der Konstruktion, Herstellung und Lieferung von modularen Raffinerien mit angeschlossenen Prozeßanlagen.

Chemex produziert Mini-Raffinerien im Bereich von 625 bis 12.000 Barrels pro Tag.

Die Prozessanlagen sind modulare Systeme deren Konstruktion den üblichen US Normen wie ASME, ASTM, API, ANSI, AISC, ACI, NEC und OSHA entspricht.

Die Raffinerien produzieren Sub-Octan Naphtha (um 65 Octan), Diesel, Kerosin, L.P.G. und Rückstände (Rückstandsöl). Der effektive Ertrag hängt von der Menge des verwendeten Rohöls ab. Versuche oder Destillation können hilfreich sein um eine genauere Aussage über die zukünftige Effektivität zu machen.

Prozessanlagen

Chemex's modulare Prozessanlagen werden wie folgt angeboten:

1) Lieferung eines Konstruktions- und Entwurfspaketes mit Prozessablauf Diagrammen, Verrohrungs und Ausstattungsdiagrammen, Entwurf der Stahlkonstruktion, Layout- und Verrohrungszeichnungen, Elektroschaltplan und Verkabelungspläne
2)  Bereitstellung der Anlagen und Erstellung / Montage der Rahmen. Die Rahmen werden die folgenden Komponenten enthalten:
*Druckbehälter
*Pumpen
*Luftkühler
*Mantel- und Röhrenwärmetauscher
*Heizer
*Verrohrung und manuelle Sperre, Kugel- und Kontrollventile
* Isolierung und Aluminium Verkleidung für Rohre, Behälter und Tauscher, wo notwendig.
*  Sämtliches Equipment ist Rahmenmontiert auf Schwerlastrahmen mit Plattformen in den notwendigen Bereichen
*Carbon Stahl Equipment und Verrohrung wird sandgestrahlt zu SP-6 und gestrichen                   
*Die Messtechnik wird installiert und mit einer am Rahmen montierten Verteilerbox verbunden.
* Die Motoren werden mit einem rahmenmontierten Motor Control Center Panel verbunden.
* Ersatzteile für 1 Jahr werden in einem separaten Container gelagert

Die oben aufgeführten Anlagen bestehen aus:


crude topping plants ADU
Desalter
HDS Hydrotreater

Alle Anlagen werden FAS Port of Houston, Texas geliefert. Fracht, Installation und Off-Skid Arbeiten, Bauteile (Tanks, Beton, Verrohrung, Pipeline Verbindungen, Strom, Gebäude, etc.) durch Andere.

Chemex's erstellt die Anlagen für die Raffinerie (bis zur Transportbereitschaft) in 10 bis 12 Monaten und in 14 bis 16 Monaten Hydrotreater und Desalter ab Erhalt des Auftrags und der Anzahlung.
Bitte beachten Sie, dass die Vorschläge Von Chemex ausschließlich den Einsatz von Neuanlagen beinhalten. Der Einsatz von überholten Gebrauchtanlagen spart Investitionskosten (ca. 1% bis 15%, abhängig von der Verfügbarkeit des passenden Equipments zum Zeitpunkt der Auftragserteilung) und verkürzt die Zeit bis zur kompletten Fertigstellung des jeweiligen Projektes.